Korken Schiesser Ges.m.b.H.
Margaretengürtel 1a-3a, A-1050 >Wien
korken@schiesser.at  |   +43 (1) 545 16 53 - 0

KONTAKT / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

  • Facebook - Black Circle

© 2017 by Korken Schiesser GmbH

Please reload

Aktuelle Einträge

Domaine Laroche zurück zu Naturkork NDtech

September 5, 2018

1/7
Please reload

Empfohlene Einträge

DAS SPANISCHE WEINGUT BODEGAS HISPANO + SUIZAS FÜHRT NDTECH EIN

August 1, 2017

 

 

Das führende spanische Weingut Bodegas Hispano+Suizas hat Amorims bahnbrechenden NDtech-Dienst zur individuellen Prüfung von Naturkorken für alle seine Weine eingeführt.


Das Weingut betreibt 60 Hektar Weinberge in einer der bedeutendsten Weingegenden Spa niens, D.O.P. Utiel-Requena, und erzeugt Premium-Weine sowie Premium-Schaumweine einschließlich D.O. Cava-Weine.

 

Bodegas Hispano+Suizas ist ein persönliches Projekt, das von dem Gutsherrn Marc Grin, dem Önologen Pablo Ossorio und dem Weinmacher Rafael Navarro betreut wird. Mitbesitzer ist der Schweizer Weinkonzern Schenk, der heute Holdings in der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien, Deutschland, Benelux und im Vereinigten Königreich hat.


Das Weingut unterhält eine langjährige Beziehung zu Amorim und war immer stolz darauf, die besten Weinkorken zu verwenden, die es auf dem Markt gibt.

 

Der Einsatz von NDtech ist ein weiterer Schritt in Richtung maximaler Qualität.„Unsere Weine und unsere Kunden haben diesen jüngsten Schritt verdient“,
merkt das Weingut in einer Pressemitteilung an.

 

Jeder von Amorim gelieferte Naturkorken der Premium-Qualität wird nun individuell getestet, um einen garantiert nicht nachweisbaren TCA-Gehalt zu gewährleisten.


Der erste Wein, für den das Weingut den NDtech-Dienst in Anspruch nehmen wird, wird der Bassus Pinot Noir 2014 sein.

 

„Von nun an werden alle Korken, die in unseren Flaschen eingesetzt werden, diesen hochwertigen Naturkorken verwenden“, so das Weingut. „In einem Jahr werden alle Weine aus unserem Weingut mit diesen Korken verschlossen sein“.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter